Belletristik & Reisen

Belletristik & Reisen
Sumpffieber
TOP

hier und anderswo

Reisebilder aus Europa

Thomas Michael Glaw betrachtet europäische Metropolen und die Menschen, die dort leben, mit den Augen des Fotografen und dem ihm eigenen britischen Humor. Neben einem Abgesang auf seine Münchner Wahlheimat finden sich Betrachtungen zu italienischen Charakteren, Ostberliner Zuckerbäckerstil, einem Zug nach Prag voller Betrunkener und viel irische Landschaft.

Stets nachdenklich und mit einem hintergründigen Lächeln macht er seinen Leserinnen und Lesern Appetit, selbst den Zug oder das Flugzeug zu besteigen.

 

18,00 EUR
inkl. 7% MwSt.
Viva Roma

VIVA ROMA

Reiseführer für Jugendgruppen

Dieser Reiseführer richtet sich an alle, die in Rom mit Jugendlichen etwas Besonderes erleben möchten. Er hilft Lehrer*innen ebenso wie den Leiter*innen von Jugendgruppen bei der Planung und Vorbereitung der Reise und gibt hilfreiche Tipps für den Aufenthalt in Rom. Auch Familienreisen lassen sich so spannend gestalten.

VIVA ROMA bietet jugendgerechte Erlebnistouren, erzählt Geschichte und Geschichten zu den Sehenswürdigkeiten und führt Sie auch an sehenswerte Orte und Kleinode abseits der Touristenmassen. Er zeigt Ihnen ruhige Orte, um Pause zu machen, und hilft bei der Suche nach Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten und Picknickplätzen. Durch die Spiralbindung und die großen Karten mit eingezeichneten Touren ermöglicht VIVA ROMA eine schnelle Orientierung und ist ein praktischer Begleiter in Rom.
14,90 EUR
inkl. 7% MwSt.
Septemberabschiede
TOP

Septemberabschiede

Gedichte und Fotografien

Überrascht von Tod seiner Mutter, den er zwischen Abfluggate und Flugzeugtür mitgeteilt bekam, schrieb Thomas Michael Glaw noch auf dem Flug nach München erste Gedichtskizzen nieder.

In diesem Band findet sich seine Spurensuche nach der Mutter, der Liebe, dem Vergehen und dem Wandel. Die Gedichte werden durch Schwarz-Weiß-Fotografien des Autors ergänzt.
14,80 EUR
inkl. 7% MwSt.
Strandgut
TOP

Strandgut

Gedichte und Fotografien


Das vorliegende Buch ist eine Sammlung von Gedichten und Fotografien.
Ein Spaziergang in aller Früh an einem Strand, eine Fahrt mit der Trambahn, ein Bummel durch die Stadt: neugierig und mit wachen Augen und Ohren entdeckt man kleine Juwelen und erlebt faszinierende Begegnungen.

Strandgut ist etwas Unbestimmtes, etwas zufällig Angetriebenes. In diesem Buch hält der Autor Beobachtungen in unterschiedlichen europäischen Ländern in Gedichten und Fotografien fest. Beide spiegeln seine Suche nach Unschuld und Vergänglichkeit, ebenso wie nach Schönheit im Alltag, wieder. Fotografien und Gedichte bedingen und ergänzen einander.
26,00 EUR
inkl. 7% MwSt.
1 bis 6 (von insgesamt 6)